· 

In der wunderbaren Welt der Marmorhöhlen am Lago General Carrera

Heute wurden wir auf rund 150 Kilometern auf der Carretera Austral wieder voll durchgeschüttelt. Zum Glück gab es unterwegs etwas völlig Neues zu sehen - die Marmorhöhlen bei Puerto Tranquilo. Die Erosion durch die Wellen formte aus dem Marmor im Laufe der Jahrmillionen eine Wunderwelt.

Jetzt sind wir in Coyhaique und haben für die nächsten vier Tage zum letzten Mal Internet, denn ab morgen Abend sind wir in der Puyuhuapi-Lodge, die nur mit dem Boot erreichbar ist und weder Handyempfang, Fernsehen noch Wifi hat.

Für den nächsten Blog müsst ihr euch also etwas gedulden.

Der Marmorhund

Unterwegs nach Coyhaique

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    käthy (Montag, 05 März 2018 00:57)

    wuaaaaa! sind das schöni bilder!! vill spass mitem "internet-loose" läbe :)) nüt schöners als das!

  • #2

    Vreni (Dienstag, 06 März 2018 07:30)

    Unglaublich schön!